Menu
Start > Stellenangebote > Sachbearbeiter für die Finanzbuchhaltung (m/w/d)
12. Februar 2019

Sachbearbeiter für die Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (25 Stunden) einen Sachbearbeiter für die Finanzbuchhaltung (m/w/d).

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, wahlweise mit Weiterbildung zum Buchhalter
  • Berufserfahrung im Buchhaltungsbereich
  • Erfahrung im Finanz- und Rechnungswesen von sozialen Einrichtungen
  • Analytisches Denkvermögen sowie eine präzise und strukturierte Arbeitsweise
  • Fundierte Kenntnisse in MS-Office und SAP
  • Flexibilität, Aufgeschlossenheit, Engagement und Teamfähigkeit
  • Identifikation mit der Einrichtung

Wir bieten

  • Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Professionelle Einarbeitung
  • Leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertrags­richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
  • Zusätzliche Altersversorgung
  • Eine zunächst auf zwei Jahre befristete Stelle mit dem Ziel der Entfristung

Wir sind

das Wohn- und Pflegezentrum St.-Hedwig im Zentrum von Hagen.

Auf vier Wohnbereichen werden bis zu 85 Bewohner­innen und Bewohner in der Langzeitpflege und bis zu 22 Gäste in der Kurzzeitpflege betreut. Darüber hinaus besuchen täglich bis zu19 Gäste unsere Tagespflegeinrichtung.

Noch Fragen?

Dirk Hinnemann, Leitung Finanz- und Rechnungs­wesen (Tel 02331 6246119), beantwortet gerne Ihre Fragen.

Ihr Kontakt

Katholisches Krankenhaus Hagen gem. GmbH
Bandstahlstr. 14, 58093 Hagen
Claudia Wiemann, Personalleiterin
Tel 02331 6246 100

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung an: bewerbung@kkh-hagen.de


Name*:
Vorname*:
Straße*:
PLZ Ort*:
E-Mail*:
Bewerbungsfoto
(jpg, max. 1,5 MB)*:
Bewerbungsunterlagen
(nur PDF, max. 1,5 MB)*:



Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Bewerbung elektronisch erhoben und gespeichert werden.Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an E-Mail-info@kkh-hagen.de widerrufen.