Menu
Start > Allgemein > Ausstellung „Auf dem Holzweg“ von Ulrich Laage im St.-Josefs-Hospital
18. April 2019

Ausstellung „Auf dem Holzweg“ von Ulrich Laage im St.-Josefs-Hospital

Der Hagener Ulrich Laage zeigt Fotografien mit dem Titel „Auf dem Holzweg“. Die Ausstellung ist täglich bis Ende August 2019 im Eingangsbereich des St.-Josefs-Hospitals, Dreieckstraße 17, 58097 Hagen, zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Auf seinen vielen Reisen in der ganzen Welt, aber auch beim Spaziergang im Wald gleich um’s Eck hält Ulrich Laage immer Ausschau nach Naturphänomenen. Dass seine aktuelle Ausstellung „Auf dem Holzweg“ dann auch Bäume und Hölzer aus fernen Ländern, aber auch aus der Heimat gleich nebenan zeigt, kommt daher nicht von ungefähr. Seine enge Verbundenheit mit der Natur und das Interesse an anderen Kulturkreisen zeigt sich in unzähligen Varianten seiner eindrucksvollen Fotoreihen.

Ursprünglich kommt Ulrich Laage aus der Stahlbranche, in der er bis zu seinem Rentenbeginn viele Jahre als Vertriebs- und Marketingleiter gearbeitet hat. Auf seinen Reisen rund um den Globus hat er parallel jedoch immer sein Hobby – das Fotografieren – weiter vertieft.