Menu
Start > Allgemein > Online Kunst-Ausstellung József Csaba Hajzer
3. Mai 2021

Online Kunst-Ausstellung József Csaba Hajzer

Seit dem 19. April 2021 ist neue Kunst zu Gast im St.-Josefs-Hospital.  Profitänzer und freier Künstler József Csaba Hajzer stellt seine Bilder vor. Er kann nicht nur tanzen, sondern auch hervorragend malen.  Chefarzt Dr. Ingo Kuhfuß, der immer wieder lokalen und internationalen Künstlern die Chance gibt, ihre Werke in seinen Räume zu präsentieren, freut sich, dass es auch trotz der Pandemie geklappt hat: „Unsere Patienten und Mitarbeiter sehen die Kunst live vor Ort. Für alle weiteren Interessierten haben wir wieder eine Online-Galerie auf unserer Webseite eingerichtet.“

Von der Bühne zur Leinwand

József Csaba Hajzer wurde 1974 in Debrecen (Ungarn) geboren und ist in Hagen nicht unbekannt. Nach seiner Ausbildung an der Kunstakademie für Tanz in Budapest bildete er sich in New York weiter und arbeitete als Tänzer und Ballettmeister mehrere Jahre in Amerika und Europa. Als Choreograf erhielt er internationale Anerkennung und wurde mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet. Sieben Jahre lang war er Solotänzer in Hagen. Mit seiner Frau besitzt er außerdem seit über zehn Jahren ein eigenes Pilates Studio in der Hagener Innenstadt. Am Theater Hagen hat er bereits in über zehn Theaterproduktionen als Choreograf mitgewirkt.

Erst nach Beendigung des Tanzstudiums begann er sich ernsthaft mit der Malerei zu beschäftigen. Hier bezeichnet er sich als Autodidakt.

Seit 2000 lebt und arbeitet er als freier Künstler in Hagen. Ausstellungen sind seither immer wieder im Hagener Raum zu finden, wie zum Beispiel zuletzt in der Volme Galerie.

Wir wünschen viel Freude beim Betrachten der Bilder. Den Veranstaltungsflyer finden Sie hier.